Rêve oriental

Salam

Dance Oriental             Tribal Dance

Ich bin Mariam Lindena. Ich komme aus Mali, Westafrika und lebe in Deutschland seit vielen Jahren. Tanzen gehört in Afrika quasi zum täglichen Leben. Ich bin mit einer Vielzahl traditioneller Tänze aufgewachsen.

Seit 1995 habe ich den orientalische Tanz, den weiblichsten aller Tänze, fest in mein Herz geschlossen. Daher auch der Name meiner Seite: rêve=Traum, oriental=orientalisch, also mein orientalischer Traum. Er eignet sich für Mann oder Frau, für jedes Alter und jede Figur. Zudem hilft er das Selbstbewußtsein der Tänzer/innen zu stärken und ein offenes Wesen zu fördern. Der orientalische Tanz ist etwas künstlerisches und ästhetisches, aber auch ein hochwertiger Sport, der den ganzen Körper bestens fit hält.

Der Tribal Dance entstand vor ca. 30 Jahren in Kalifornien. Es ist ein Tanzstil, bei dem der Tanz und die Musik einen Eindruck von uralten, traditionellen, orientalischen Stämmen vermitteln sollen. Sowohl Tanz, als auch Kostüm sind eine Mischform mit Elementen aus verschiedenen Ländern und Stilen.




Um die verwendeten Galerien dieser Seiten fehlerfrei anzeigen zu können wird mindestens Version 7 des Internet Explorers benötigt. Browser anderer Hersteller beherrschen das seit längerem.